mein bester freund oli ist wieder aus der schweiz zurück.wohnt jetzt wieder hier unten.er und freundin michaela kommen mit acht hunden..vier minis,ein dackel 17 einhalb jahre,ein welpe,und zwei mix.
freuuuuuu. bine

 

 

Hey,
war wieder mal eine schöne Strecke, danke an die "Leitung"!;-) 

Wir mussten leider früher umkehren, aber wer sich evtl. für unsere Pflegehündin Lola interessiert, die ja auch dabei war, bitte PN! Es wäre schön, wenn das schwarze Schätzchen bald ein gutes Zuhause finden könnte. Bilder auf meiner Seite. Elke

 

 

tja,
eigentlich wollt ich nix schreiben.war heute entaeuscht wie viele andere auch.die strecke war alles andere als hundefreundlich..hinzu kommt das keinerlei rücksicht auf die älteren hunde genommen wurde...schade das nach mermaligem rufen nicht gewartet wurde.kelo ist fast 18 und popei 13..oli und michaela mussten an der straße entlang acht hunde fuehren,das ineresierte niemanden..vor einigen wochen nahmen wir doch auch auf chicko rücksicht und warteten bis er sich erhohlte...dann lief die halbe gruppe vorn,ohne mal zu warten.nee.gruppe heißt 

zusammenhalt.das vermisse ivh in letzter zeit.dann bitte ichn die die vorne gingen,die wie mir zu ohren kam kritik müber mich ausuebten,mir bitte in zukunft ins gesicht zu sagen was sie denken - bine

  • 15.07.12, 22:29

 

 

ich hasse nicht mehr wenn menschen hinterm rücken eines anderen schmutzige waesche waschen.wie gesagt.wenn keine rücksicht mehr auf ältere menschen und hunde genommen wird,dann bitte ich mir das mitzuteilen.

danke. bine

 

 

 

Hallo

Ich muss feststellen, dass unsere Teilnahme an dem Spaziergang der Hundefreunde Saarschleife eine extrem katastrophale Erfahrung war und wir in Zukunft nicht mehr an weiteren Veranstaltungen teilnehmen werden.

Den Weg nicht zu kennen und sich zu verlaufen ist eine Sache. Aber keinerlei Rücksicht auf alte Hunde zu nehmen und stur das eigene Tempo zu gehen und keineswegs sich um Nachzügler zu kümmern ist eine Sache die indiskutabel ist. Meinen Vorstellungen einer hundegerechten Wanderung und einem geselligem Beisamensein entspricht das keinesfalls. Es grüsst freundlichst

Oliver Alexander Hille

 

 

 

Hallo Sabine, hallo Oliver,

ich danke für das offene und ehrliche Feedback.....

und ich wünsche euch viel Erfolg bei der Gründung einer eigenen Gruppe......

Danke, dass Ihr nicht mehr dabei sein wollt!!!!

Gruß Helga

 

 

 

Tolles Miteinander..!!! Genau den Eindruck hatte ich bei den zweimal bei denen ich Anfang des Jahres noch mitgehen konnte..Rücksichtnahme u "Lockeres Wandern "sind ein Fremdwort für einige(gingen wohl Pulsmesserorintiert !!)...Das man sich so von Sabine verabschiedet egal warum,find ich sehr stilvoll....(((((

Sabine kannst mich gerne in Deine NEUE GRUPPE eintragen...Danke schon mal im voraus....

"Die Menschheit kennt zwei Arten von Moral, die einen predigen sie,leben aber nicht danach,die anderen leben sie,predigen sie aber nicht"

Mein Entschluß mal wieder ab August mit zu gehen vorbei..wünsche euch noch viel Spass bei eurem Powerdogging...

mit freundlichen Wauwau...Sunny u Rolf(sonne) Weiand

 

 

 

danke für dein Feedback - zumal du ja nicht einmal dabei warst!!!

viel Spass in der neuen Gruppe..... Helga

 

 

 

SMS - Eingang von Biene:

"Schade das man als gruppenleiterin keine kritik vertraegt.aber is ok.ein dankeschoen haette ich erwartet für die leute die ich dir in fünf jahren gebracht habe.das wäre das mindeste.das ist der dank dafür.rausschmeissen und fertig.aber is ned schlimm.es werden viele nicht mehr kommen.viel spaß noch.:-) bine"

 

 

 

Ehhhhh was ist denn hier los ???? Mal auf gestern zurück zukommen.... es konnt keiner was dafür das wir uns etwas verfranzt haben und mehr auf straßen wie auf Waldwegen gelaufen sind :-( aber uns jetzt vorzuwerfen das wir zu schnell waren und keine Rücksicht auf andere genommen haben find ich schon etwas an den Haaren herbeigezogen !!!! Wir haben allein ne halbe std. im Industriegebiet gestanden und haben auf den Rest der Gruppe gewartet... Auch du SABINE !
Nur wenn dann keiner kommt und man dann noch obendrauf angeschrien wird, denk ich ....das braucht man sich ja nicht gefallen zu lassen !!!!
Und ob ich mit einem 17 jährigen Hund solch Wanderungen mit machen würde..... lass ich jetzt mal dahingestellt !?!

 

 

 

 

ich denke, dass sich jetzt die Spreu vom Weizen trennt!!!

danke an Alle, die bleiben und weiterhin mit wandern gehen.

Ich möchte euch jetzt allerdings bitten, mir mit zu teilen, wer bei unserem Camping noch dabei ist.

Werde dann alles weitere in die Wege leiten

danke Helga

 

 

 

 

Wir auf jeden Fall  - Ann

 

 

Da die Sachlage sich ja jetzt grundlegend geändert hat, denke ich, dass jeder seinen Schwenker, bzw seine Verpflegung selbst mitbringt....
ich gehe von einer kleinen Guppe aus!!!

Habe noch Zelte zum Verleihen - und den Schwenker bekomme ich geliehen.... Helga

 

 

 

 

Ich werde auch dabei sein. Christian wird auch zum Schwenken kommen, aber sehr wahscheinlich mit der Luise abends nach Hause fahren. Die ist mir zu alt für Camping, die muß im Wasserbett schlafen. Andrea

 

 

 

 

Hallo Andrea,

das kann ich verstehen, dass es für Luise nichts mehr ist - bei dem Wetter !!!!

Nass und kalt, da tun uns ja schon die Knochen weh.....

freu mich auf euch Helga

 

 

 

 

Hallo Helga :-)

Ich, Dominic & Sarah sind in Saarhölzbach mit dabei! Freuen uns schon! :-)

und natürlich die Hunde nicht zu vergessen :-) Gina & Balu  - Charline

 

 

 

 

:-)

 

 

 

 

 

 

 

 

*****
*********

*****

 

 

 

Hallo Helga,
habe wegen der gestrigen Wanderung am Samstag um die Mittagszeit im Internet 
unseren Treffpunkt nachgelesen und dort stand noch Treffpunkt Cloef um 15 Uhr.
Sind dann am Sonntag um 15 Uhr am Haus Becker gewesen und haben Euch nicht angetroffen. Waren total verärgert, dass der Termin noch so spät geändert wurde.
Wir sind dann an den Losheimer Stausee gefahren.
Liebe Grüße
Susi und Bernd

  • 17.09.12, 20:36

 

Hallo Susanne,
ich habe am 12.09. geschrieben das die die Wanderung wegen Erntedank in Orscholz ausfällt und wir und uns in Brotdorf treffen. Nachzulesen Wanderung am 16.09.

In Orscholz waren die Straße gesperrt und bestimmt auch alle Parkplätze belegt.

Tut mir leid aber die Schuld liegt nicht an Helga. Gerd

 

 

Hallo Susi,

es tut mir leid - ich hatte die HP nicht geändert.....
ich bin mom. etwas durch den Wind....
habe am WE meine Apache verloren.... 
hoffe ihr könnt mir das verzeihen....

LG Helga

 

 

Hallo Helga,

natürlich kann man das dann verstehen....tut mir wirklich leid mit Apache :-(
darf alles nicht wahr sein :-(.....

Kopf hoch :-* 

Charline
 
 
Hallo Helga,
es tut uns sehr leid mit Apache. Ich kann Dir gut nachfühlen, wie es in Dir aussieht.
Wir reden bei unserer nächsten Wanderung darüber..... Haben leider die Mitteilung von Gerd nicht gelesen, da wir nur auf der Hompage der Hundefreunde nachgelesen haben.
Aber Du brauchst Dir keine Sorgen bezüglich der Änderung zu machen. Solch eine schlimmer Verlust entschuldigt alles !
Alles Liebe und Gute!
Susi und Bernd
  • 19.09.12, 21:06

 

danke.....

  • 20.09.12, 10:33